Radical Grace

Radical Grace ist sowohl ein Buch mit Andachts-Texten für den Jahresverlauf, als auch die Zeitschrift, die das CAC herausgibt.

Aus der Zeitschrift wollen wir jeweils den Artikel von Richard übersetzen und hier zur Verfügung stellen. Später soll dies auch als Newsletter an alle Interessenten versandt werden.

Geheimnis und Vielfalt

Eine Litanei vom Heiligen Geist

Die große Kette des Seins

2007 Die innere Würde

2007 Die Aufgabe innerhalb der Aufgaben

2008 Nicht Duales Denken

2008 Gnade -  Das Geheimnis der Vergebung

2008 Emerging Church

2009 Christ und grün


2009 Konsistente Ethik des Lebens

2010 Emergentes Christentum

2010 Die Schöpfung ist der Leib Gottes

2010 Söhne Esaus

2011 Die zwei Hälften des Lebens

2011 Männlich und Weiblich = Heilig?

Bücher

Deutsche Bücher

Aktion and Komtemplation

Rohr, Pure Präsenz - Sehen lernen wie die Mytiker, Claudius Verlag, München 2010

Rohr, Richard: Nur wer absteigt, kommt auch an - Die radikale Botschaft der Bibel, Claudius Verlag, München 2009

Rohr, Richard: Befreiung vom Ego - Wege zum wahren Selbst, Claudius Verlag, München

Rohr, Richard: Ins Herz geschrieben - Die Weisheit der Bibel als spiritueller Weg, Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2008

Rohr, Richard: Vom Glanz des Unscheinbaren - Franziskanische Spiritualität, Claudius Verlag, München 2007
(engl.: Radical Grace)

Rohr, Richard: Wer loslässt wird gehalten - das Geschenk des kontemplativen Gebets, Claudius Verlag, München 2003
(engl.: Everythings belongs)
 

Rohr, Richard: Hoffnung und Achtsamkeit - spirituell leben in unserer Zeit, Herder, Freiburg i. Breisgau 2001
(engl.: Hope against darkness)

Rohr, Richard: Hiobs Botschaft - vom Geheimnis des Leidens, Claudius Verlag, München 2000
(engl.: Job and the mystery of suffering)
 

Rohr, Richard: Der nackte Gott - Plädoyers für ein Christentum aus Fleisch und Blut, Claudius Verlag, München 1992 

Rohr, Richard: Von der Freiheit, loszulassen, Claudius Verlag, München 1994(engl.: Letting Go)


Enneagramm

Rohr, Richard / Ebert Andreas: Das Enneagramm - die neun Gesichter der Seele, Claudius Verlag, München 1989
(engl.:
 

Rohr, Richard / Ebert, Andreas, u.a: Erfahrungen mit dem Enneagramm - sich selbst und Gott begegnen, Claudius Verlag, München 1991
(engl.:
 


M.A.L.E. - Männer

Rohr, Richard: Der wilde Mann -Geistliche Reden zur Männerbefreiung, Claudius Verlag, München 1994
(engl.: A Man's approach to God [Tonbandkassetten])
 

Rohr, Richard: Masken des Maskulinen - Neue Reden zur Männerbefreiung, Claudius Verlag, München 1995
(engl.:A wild man's journey)
 

Rohr, Richard: Endlich Mann werden - Die Wiederentdeckung der Initiation, Claudius Verlag, München 2005
(engl.: Adam's Return - the five promises of male initiation)
 

Rohr, Richard: Der befreite Mann - Biblische Ermutigungen, Verlag Katholisches Bibelwerk, Stuttgart 1980
(engl.: Soul Brothers)

 


Englische Bücher und DVD's

Es gibt eine Vielzahl mehr an Büchern, CD's und DVD's in englisch. Ihr findet sie auf der Webseite des CAC. In dem kleinen Heft "Mustard Seed" sind alle Materialien thematisch geordnet und kommentiert.

Besonders zu erwähnen sind folgende zwei DVD's, sie bilden die Lehrgrundlage des Internship. Hier stellt Richard Rohr seine zentralen Gedankengänge zum Thema Action and Contemplation vor.

"Contemplative Prayer" (DVD)
"Bias from the Bottom" (DVD)
"Foundational Talks for the CAC Vision" (enthält die beiden anderen als Doppelpack)


Internship

Das Internship ist eine Art Jüngerschaftsprogramm, in dem die zentralen Ansätze des CAC vermittelt werden. Richard Rohr bezeichnet es als die "Kronjuwelen" des CAC.

Links

Folgende Webseiten empfehlen wir für weiterführende Informationen.

www.cacradicalgrace.org
Dies ist sozusagen unsere "Mutterseite", die Website des Center for Action and Contemplation in Albuquerque, USA.

www.malespirituality.org
Dies ist die amerikanische Seite der Männerarbeit, die Richard Rohr initialisiert hat.

www.maennerpfade.org
Dies ist die Seite für die Männerarbeit nach Richard Rohr in Deutschland.

www.mannsein.at
Hier gibt es umfangreiche Informationen über die österreichische Männerarbeit nach Richard Rohr. 

www.enneagramm-deutschland.de
Hier gibt es weitere Informationen zum Enneagramm. Dies ist die Seite des ökumenischen Arbeitskreises Enneagramm
.

 

Einführung

Richard Rohr hat Forschungen zum Thema männliche Spiritualität seit 1987 betrieben. Ausgehend von dieser Arbeit hat Richard beobachtet, dass vielen Männern in westlichen Kulturen die Erfahrung und das Verständnis für die transzendente Kraft Gottes fehlt. Er gründete daraufhin die Rites of Passage (Passage-Riten). Dieses Programm leitet Männer durch einen formalen Initiationsritus, den sie möglicherweise in einer kritischen mentalen Entwicklungsphase als junge Männer nicht durchlaufen haben. Das M.A.L.E (Men as Learners and Elders: Männer als Lernende und Älteste) Programm wurde 2002 gegründet, um die Vision von einer Art Schule für männliche spirituelle Entwicklung weiterzutragen. Eines der Ziele von M.A.L.E. ist es, ein Netzwerk von initiierten Männern und Leitern mit einer ökumenischen Vision zu fördern. Diese Vision soll auf einer evangeliumsmäßigen männlichen Initiation gegründet sein. Diese Männer dienen als Älteste, um andere Männer in ihrer spirituellen Entwicklung zu leiten.

Das M.A.L.E Programm ist offen:

  • für Männer aller Rassen und Religionen,
  • für Männer, die Weisheit für ihre Reise suchen,
  • für Großväter, Väter, Söhne und Enkelsöhne,
  • für Männer ohne Vater,
  • für junge Männer ab 16 Jahren.

Rites of Passage finden im deutschsprachigem Raum abwechselnd in Österreich und Deutschland statt. Mehr Informationen unter www.mannsein.at oder www.maennerpfade.org